Jugendtag im Ferienprogramm mit der Stadt Amberg 2020

Jugendtag, genannt Racing-Day, mit der Stadt Amberg in deren Ferienprogramm 2020


Der MRSC-Amberg e.V. führt jedes Jahr zur Jugendförderung mit der Stadt Amberg in deren Ferienprogramm einen Racing-Day durch.
Hierzu können sich Kids und Jugendliche, von 10-18 Jahren, über die Stadt Amberg anmelden.
Leider spielt zur Zeit die Welt wegen Corona verrückt, ABER die Stadt Amberg hat bei uns angefragt, da wegen Covid-19 viele Veranstaltungen ausgefallen sind, ob wir nicht 2 Racing-Days dieses Jahr durchführen könnten.
Gebont, diese finden nun am Sonntag, 30.08.20 und am Samstag, 05.09.20, statt.
Beginn ist für die gemeldeten Teilnehmer 10:00 Uhr, mittags gibt es als Verpflegung eine kleine Brotzeit, und der Veranstaltungsschluß ist für 15:00 Uhr eingeplant.
Teilnehmen kann Jeder bzw. Jede im Alter von 10-18 Jahren, ja, auch Mädels finden zunehmend Gefallen am Modellrennsport.

Für die Jugendarbeit hat der MRSC-Amberg eigens Fahrzeuge angeschaftt mit denen die Teilnehmer fahren, lernen wie man Akkus lädt und wechselt und wie man kleine Schäden wieder behebt.
Sollte ein eigenes Fahrzeug vorhanden sein, kann dieses gerne mitgebracht werden.
Die MRSC-Mitglieder helfen auch gerne bei Einstellungs- und Abstimmungsarbeiten!
Unterstützt wird der MRSC-Amberg auch durch den Dachverband für Modellrennsport in Deutschland, dem DMC, sprich "Deutscher Minicar-Club". Der DMC stellt uns auch  noch für die Jugendarbeit ferngesteuerte Fahrzeuge zur Verfügung.

Alsoooo, keine Scheu, auch wenn ihre Kids noch nie so eine Fernsteuerung in der Hand hatten, hier sind sie am richtigen Platz :)
Die Anmeldung zu einem der beiden Jugendtage geht nur über das Ferienprogramm der Stadt Amberg,

hier der link zur Anmeldung für den 30.08.2020 und hier der link für den 05.09.2020 !!
Es ist, falls genügend Plätze frei sind, auch eine Teilnahme an beiden Tagen möglich.


Die Sparkasse Amberg-Sulzbach unterstützt unseren Verein bei unserer Jugendarbeit: